Direkt zu den Modellen
Direkt zu den Modellen
Zurück

Carver Route Series

Die Carver ROUTE-Series bietet verlässliche Trekkingfährräder – sowohl für den Alltag in der Stadt, als auch auf längeren Touren. Sie bestechen mit der idealen Verbindung aus einer sportiven Geometrie, mit bequemem Fahrgefühl. Zentrales Merkmal sind ihre leichten Aluminiumrahmen, die diese Räder zu den perfekten Touren- und Reiserädern für Vielfahrer machen. Ebenso punktet die Carver Route Series mit einer nach StVZO-konformen Vollausstattung im täglichen Gebrauch. Erstklassige Komponenten wie leichtgängige Kettenschaltungen, hochwertige Federgabeln oder serienmäßig verbaute hydraulische Scheibenbremsen garantieren hohen Fahrkomfort und Sicherheit.
Draufsetzen, losfahren, Spaß haben.

Alle Highlights auf einen Blick

Bilder sagen mehr aus tausend Worte – lass sich inspirieren von unserer Carver Route Series.

Hochwertiger Aluminiumrahmen

Die Carver Route Series besticht durch einen stabilen und gleichzeitig leichten Aluminiumrahmen.

Sportlich / Komfortable Geometrie

Für alle die es etwas sportlicher möchten, auf langen Touren dennoch nicht auf Komfort verzichten möchten.

Unsere Carver Route Modelle

Modelle
Vergleich

Route 110

2 RAHMENFORMEN / 2 FARBEN

  • Hochwertiger Aluminiumrahmen
  • Hydraulische Scheibenbremsen von Shimano
  • Hermanns Lichtanlage mit Standlicht

  • Hochwertige Suntour SR Federgabel

Zum Carver Route 110

Route 120

2 Rahmenformen

  • Stabiler, leichter Aluminiumrahmen
  • Hochwertige Suntour SR Federgabel

  • Shimano Alivio Schaltwerk
  • Hydraulische Scheibenbremsen von Shimano
Zum Carver Route 120

Route 130

2 RAHMENFORMEN / 2 FARBEN

  • Hochwertiger Aluminiumrahmen mit innenverlegten Zügen

  • Shimano Deore XT Schaltwerk, 27 Gang
  • Suntour SR Federgabel
  • Hydraulische Scheibenbremsen

Zum Carver Route 130

Route 140

2 RAHMENFORMEN

  • Integrierter Racktime Gepäckträger
  • Shimano Deore XT Schaltwerk, 30 Gang

  • Ergonomische Ergon Griffe
  • Suntour SR Federgabel mit Quicklock System
Zum Carver Route 140

Route 150

2 RAHMENFORMEN

  • Hochwertiger Aluminiumrahmen

  • Shimano Deore XT Schaltwerk, 30 Gang
  • Suntour Luftfedergabel
  • Shimano Deore Scheibenbremsen, 180mm Bremsscheiben

Zum Carver Route 150

Route 110

Gänge: 24

Gabel: SR Suntour NEX DS, 63 mm Federweg

Schalthebel: Shimano EF505

Umwerfer: Shimano Tourney TX800

Schaltwerk: Shimano Acera

Bremsen: Shimano BR-MT200, hydraulische Scheibenbremse

Kurbelgarnitur: Shimano Altus M311

Bereifung: Continental Tour AT

Gepäckträger: Standwell

Zum Modell

Route 120

Gänge: 27

Gabel: SR Suntour NEX HLO DS, 63 mm Federweg

Schalthebel: Shimano Acera

Umwerfer: Shimano Acera

Schaltwerk: Shimano Deore

 → Bremsen: Shimano BR-MT200, hydraulische Scheibenbremse

Kurbelgarnitur: Shimano Acera

Bereifung: Schwalbe Road Cruiser Reflex

 → Gepäckträger: Standwell

Zum Modell

Route 130

 → Gänge: 27

 Gabel: SR Suntour NEX HLO DS, 63 mm Federweg

Schalthebel: Shimano Altus

Umwerfer: Shimano Alivio

Schaltwerk: Shimano Deore XT

 → Bremsen: Shimano BR-MT200, hydraulische Scheibenbremse

Kurbelgarnitur: Shimano FC T-521, 3-fach, 48-38-28 Zähne

 → Bereifung: Schwalbe Road Cruiser Reflex

 → Gepäckträger: Standwell

Zum Modell

Route 140

↗ Gänge: 30

 Gabel: SR Suntour NCX D-LO Coil, 63mm Federweg

→ Schalthebel: Shimano Deore

→ Umwerfer: Shimano Deore

→ Schaltwerk: Shimano Deore XT

 → Bremsen: Shimano BR-MT200, hydraulische Scheibenbremse

Kurbelgarnitur: Shimano Deore

 → Bereifung: Schwalbe Road Cruiser Reflex

Gepäckträger: integriert / Racktime Topdeck

Zum Modell

Route 150

 → Gänge: 30

 Gabel: SR Suntour NCX D-LO Coil, 63mm Federweg

Schalthebel: Shimano Deore XT

Umwerfer: Shimano Deore XT

 Schaltwerk: Shimano Deore XT

Bremsen: Shimano Deore, hydraulische Scheibenbremse

Kurbelgarnitur: Shimano Deore XT

Bereifung: Schwalbe Marathon Supreme

 → Gepäckträger: Standwell

Zum Modell

Der Pfeil kennzeichnet ein Ausstattungs Upgrade im Vergleich zum jeweils günstigeren Modell.

Bitte beachte, dass es zu Abweichungen zwischen den angegebenen- und den verbauten Komponenten bei Fahrrädern kommen kann.